Gesundheitsuntersuchung („Gesu“ oder „Check Up“)               Jedes Mitglied einer Gesetzlichen Krankenkasse hat ab dem 35. Lebensjahr in jedem zweiten Kalenderjahr Anspruch auf eine Gesundheitsuntersuchung.        Die Gesundheitsuntersuchung dient neben der frühzeitigen Diagnostik von allgemein- internistischen Erkrankungen (soweit sie durch eine körperliche Untersuchung erfassbar sind) insbesondere der Erkennung: erhöhten Blutdrucks (arterieller Hypertonie), erhöhten Blutzuckers (Diabetes mellitus) sowie bestimmter Erkrankungen des Nieren- und Harnwegs-Systems. Die Gesundheitsuntersuchung umfasst: die Erhebung der Anamnese (Krankheitsgeschichte) mit Erfassung von Risikofaktoren, eine körperliche Untersuchung (Ganzkörperstatus), einen Urin-Streifentest auf Eiweiß, Zucker, Nitrit, weiße und rote Blutkörperchen, Blut-Test auf Blutzucker und Gesamtcholesterin und die Information des Versicherten über das Ergebnis der Untersuchung.
Dr. med. Ralf-Olaf Schäfer
Facharzt für Innere Medizin
Home Info Sprechzeiten Leistungen Privatleistungen Standort Notrufe Impressum